Archiv für den Monat: August 2014

Sonderrufnummern und Drittanbieter

Nicht nur Privatkunden passiert es, dass die monatliche Rechnung eintrifft und auf selbiger unbekannte Posten auftauchen, welche leider oftmals aufgrund der hohen Kosten auffallen. Als erstes sollte mit dem entsprechenden Mitarbeiter geklärt werden, ob ihm diese Posten etwas sagen. Sollte dies nicht der Fall sein und Ihrem Mitarbeiter die Posten nichts sagen, ist dies sehr wahrscheinlich wahr. Oftmals merken die Nutzer von Mobilfunkgeräten nicht, dass die gerade durchgeführte Aktion zum Beispiel ein monatliches Abonnement zur Folge hat. Auch teure Rufnummern müssen nicht unbedingt wissentlich angerufen worden sein. Besonders berühmt neben den Sonderrufnummern sind hier die so genannten „Hosen-Taschen-Calls“.
Weiterlesen

o2 Unite – Das neue Pooling Produkt

o2 Unite

Telefonica o2 bringt mit o2 Unite ein neues Produkt für Geschäftskunden auf den Markt. Hierbei handelt es sich um ein Pooling Angebot für Unternehmen, welche in Zukunft auf das gängige Tarifmodell verzichten möchten.

Der Vorteil in dem neuen Produkt liegt darin, dass die einzelnen Nutzer nicht mehr in eine Schublade gesteckt werden müssen. Bisher musste bei Vertragsbeginn entschieden werden, welcher Tarif auf einen bestimmten Mitarbeiter passt. Da jedoch oftmals Tarifbestandteile vorhanden sind, welche nicht gebraucht werden, sich jedoch auch nicht entfernen ließen, zahlte man diese zwangsweise mit. Ebenso konnte man auf eventuelle Änderungen im Nutzungsverhalten verschiedener Mitarbeiter nicht flexibel reagieren, da zum Beispiel ein Downgrade oder zum Teil auch Upgrade des Tarifes nicht möglich gewesen ist.

Weiterlesen

o2 Business Aktion

o2 Business Aktion für Geschäftskunden

Aktuell gibt es eine Aktion für Geschäftskunden im o2 Business Bereich. Diese Aktion lohnt sich besonders für Mitarbeiter von Unternehmen, welche sich öfter in der EU, USA, Kanada, Norwegen und Schweiz aufhalten.

In diesen Ländern haben Sie eine Internet-Flatrate und 1.000 Frei-SMS inklusive. Zusätzlich kosten Telefonate nur noch 20 Cent je Gespräch, weitere Minutenpreise fallen nicht an.

Innerhalb Deutschland ist man aufgrund der Telefonie-, Internet- und SMS-Flatrate ebenfalls komplett versorgt.

Die Grundgebühr des Tarifes beträgt 59,00€, wird jedoch durch verschiedene Goodies auf rechnerisch 19,95€ reduziert.

Ein Endgerät ist nicht enthalten, weshalb entweder ein vorhandenes Mobilfunkgerät genutzt werden kann, oder eventuell ein Gerät separat erworben werden muss. Eine Rufnummernmitnahme ist natürlich möglich.

Die o2 Business Aktion läuft vorerst noch bis zum 31.08.2014.

Link zum Angebot:
http://www.businesstarife.de/aktionen/

LTE-Antenne-Halle

Das beste Netz für Geschäftskunden

Welches ist das beste Netz für Geschäftskunden?

Für Privatkunden steht im Mobilfunkbereich in der Regel der Preis im Vordergrund. Somit wird weniger auf das Netz geachtet und einfach eine Vergleichsseite genutzt, wie zum Beispiel http://www.allnetflat-24.de/ für Allnet-Flatrates oder http://www.prepaidkarte-24.de/ für Prepaid-Karten. Oftmals wird auch ein teurer Tarif in Kauf genommen, solange das aktuellste Smartphone inklusive ist.

Unternehmen im Geschäftskundenbereich legen jedoch einen sehr hohen Wert auf den Empfang und die Empfangsqualität. Zwar möchte man Kosten optimieren, jedoch müssen die Mitarbeiter auch erreichbar sein. Es bringt relativ wenig im Monat ein paar hundert Euro bei der Grundgebühr zu sparen, wenn man auf der anderen Seite Aufträge verliert, da die eigenen Mitarbeiter nicht erreichbar sind.

Aus diesem Grund stellt man sich in einem Unternehmen die Frage: Welches Netz ist das Beste Netz für Geschäftskunden?

Weiterlesen

signalbox-so-funktionierts-

Femto Zelle / Femtocell für Geschäftskunden

signalbox-so-funktionierts- vodafone-supersignal-funkti
Sowohl Vodafone als auch Telefonica o2 bieten für Geschäftskunden eine sogenannte Femtozelle / Femtocell. Hierbei erhält der Geschäftskunde eine Hardware, welche ein lokales UMTS-Netz aufbaut. Fremde Personen haben keinen Zugriff auf diese Mobilfunkzelle, da sämtliche Nutzer registriert werden müssen.o2-signal-box-radius

Eine zusätzliche Hardware ist sowohl bei Vodafone als auch Telefonica o2 nötig. Die technische Funktionsweise ist ebenfalls identisch.

Unterschiede gibt es jedoch bei den Kosten. Vodafone verlangt für das Produkt Vodafone SuperSignal eine monatliche Grundgebühr, wohingegen Telefonica o2 für die o2 Signal Box einen Einmalbetrag verlangt. Dieser kann jedoch auch auf Wunsch des Kunden auf Raten gezahlt werden.

Ein Alleinstellungsmerkmal bietet Telefonica o2 in der Hinsicht, dass die Konditionen der o2 Signal Box sehr stark variieren können. So haben zum Beispiel o2 Geschäftskunden die Möglichkeit bei vorhandenen Empfangsproblemen Rabatte zwischen 25% und 100% auf die Kosten der o2 Signal Box M und o2 Signal Box S zu erhalten. Auch bei Neukunden sind solche Rabatte möglich, weshalb man bei einer Angebotsanfrage die o2 Signal Box erwähnen kann.

Sollten Sie Empfangsprobleme bei Telefonica o2 haben und in kürze ein Ausbau geplant sein, erhalten o2 Geschäftskunden mit bestehenden Verträgen keinen Rabatt auf die o2 Signal Box. Über einen geplanten Ausbau innerhalb der nächsten drei Monate kann man sich telefonisch informieren unter: 06703 305 49 81

Bestandskunden im o2 Geschäftskundenbereich müssen eine eventuell eingereichte Kündigung zurückziehen um eine rabattierte o2 Signal Box zu erhalten.

Informationen zu Vodafone SuperSignal:
http://www.businessred.de/vodafone-supersignal/

Informationen zur o2 Signal Box:
http://www.businesstarife.de/femtocell/

Allgemeine Informationen über die Femtozelle / Femtocell:
http://de.wikipedia.org/wiki/Femtozelle

Red-Business

Vodafone Red Business Smartphone Sensation

Vodafone Geschäfskunden profitieren aktuell von der Red Business Smartphone Sensation.  Hierbei erhalten Geschäftskunden zu den neuen Vodafone Red Business Tarifen sehr stark Vodafone Red Businesssubventionierte Smartphones.

Folgende Endgeräte sind in der Aktion zu haben:

  • Samsung Galaxy S5
  • HTC One (M8)
  • Sony Xperia Z2

Dieses Angebot ist kombinierbar mit dem aktuellen Vodafone Rahmenvertrag für Neukunden. Somit können Sie direkt doppelt profitieren.

Sollten Sie also aktuell in Ihrem Unternehmen mit dem Gedanken spielen den Anbieter zu wechseln und benötigen neue Hardware, schadet eine Anfrage bei Vodafone sicherlich nicht.

Das Angebot gilt noch bis 30.09.2014.

Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.businessred.de/vodafone-angebote/

Digital-Phone

Cloud Telefonanlage – Digital Phone von o2

Telefonica Germany bringt mit Digital Phone von o2 eine virtuelle Telefonanlage aus der Cloud (Cloud Telefonanlage) in Ihr Unternehmen. Seite Juni 2014 ist das Produkt verfügbar, welches in Kooperation mit NFON betrieben wird.

Digital-PhoneBisher hatten Geschäftskunden in der Regel einen Anlagenanschluss bei zum Beispiel Telefonica o2 oder Vodafone gebucht. Zusätzlich musste eine Festnetzanlage angeschafft werden, welche nicht einfach zu installieren war und ebenfalls enorme Kosten verursacht hat.

Damit ist nun schluss, denn es wird keinerlei Festnetzanlage benötigt und auch die Tarifstruktur ist extrem einfach gehalten. So zahlen Sie als Unternehmen für die virtuelle Telefonanlage Digital Phone monatlich 49,00€ und haben bereits fünf Nebenstellen inklusive. Jede weitere Nebenstelle wird mit 12,00€ berechnet.

Natürlich erhalten o2 Geschäftskundendigital-phone-erklaerung, welche ebenfalls im Mobilfunkbereich auf die o2 Business Tarife zurückgreifen, bei dem Kauf der Cloud Telefonanlage Digital Phone einen monatlich Rabatt.

Ebenfalls interessant ist, dass die Nationale Mobile- und Festnetz-Flatrate bereits inklusive ist. Zusätzlich können Unternehmen ihre mobilen Endgeräte einfach über eine Digital Phone App integrieren.

Durch die einfache Verwaltung der Cloud Telefonanlage über die Digital Phone App hält sich der administrative Aufwand enorm gering und es wird hierzu nur ein Standard-Internetanschluss benötigt.

Weitere Informationen zu dem neuen Produkt Digital Phone von o2 erhalten Sie hier:
http://www.businesstarife.de/digital-phone-von-o2/

Pressemitteilung von Telefonica Germany:
http://blog.telefonica.de/2014/06/digital-phone-von-o2-cloud-telefonanlage-fuer-geschaeftskunden/